Das Gen3 bzw. Gen3.1 Dachzelt von Alu-Cab ist das Zelt, das sich jeder wünscht! Jetzt, wo Sie eines gekauft haben, möchten Sie sicher sein, dass das Zelt lange lebt. Wir geben Ihnen einige Tipps und Tricks, damit Ihr Alu-Cab-Zelt in der bestmöglichen Form bleibt!

Um die Imprägnierung stabil zu halten, hilft ein Imprägnier-Spray. Hier allerdings unbedingt darauf achten, dass dieses Spray für organischen Materialien (Canvas) geeignet ist! Befolgen Sie die Anweisungen des Sprays und wiederholen Sie den Vorgang, bis das erwartete Ergebnis erreicht ist.


Den Zeltstoff kann man ganz leicht mit Wasser, Seifenwasser oder auch (falls nötig) mit Schimmel- und Fleckenentferner (mit Wasser gemischt) reinigen. Achten Sie darauf, den Flecken- und Schimmelentferner nicht direkt auf der Aluminiumschale zu verwenden und das Material nicht aggressiv zu reiben. Dies könnte die Imprägnierung ruinieren. (Nachträgliches Imprägnieren wird empfohlen)


Um die Aluminiumschale sauber zu halten kann man ganz einfach Wasser und Seife mischen und über die Außenschale wischen. Falls vorne, wie beim Auto auch, Insekten hängen geblieben sind, lassen sich diese schnell mit Insekten-Entferner beseitigen - kann wie normaler Autolack verarbeitet werden.


Auch gute Nähte leiern nach langer Benutzung aus und können undicht werden, hier kann man dies ganz einfach mit einer Nahtversiegelung beheben.

Einfach mit einem Multifunktionsspray über mechanisch bewegliche Stellen gehen, um diese vor Korrosion zu schützen – hier eignet sich WD-40.

Um die elektrischen Teile inner- und außerhalb des Zeltes gut in Form zu halten, kann man diese mit einem Kontaktspray behandeln.  

Wenn Sie das Zelt für längere Zeit lagern möchten, ist es wichtig, alle möglichen Vorkehrungen zu treffen, um Kondensation zu vermeiden.

1) Nehmen Sie die Matratze heraus und lagern Sie sie an einem trockenen Ort

2) Lüften Sie das Zelt an einem trockenen Tag vor dem Schließen

3) Versuchen Sie, das Zelt gelegentlich zur Belüftung zu öffnen.

Falls ihr noch Fragen habt, könnt ihr Euch dieses Video anschauen, in dem Euch Johnatan noch etwas mehr erklärt.

Navigation arrow prev
Navigation arrow next
  • Dot Navigator
  • Dot Navigator
  • Dot Navigator
  • Dot Navigator