FIRMENSITZ

MELBOURNE, AUSTRALIEN

GENESIS IMPORT- PARTNER IM DEUTSCHSPRACHIGEM RAUM



Bereits im Jahre 1958 wurde die Firma als Ersatzteilhersteller namens Jacob Spring Works (JSW) in Melbourne gegründet. Anfang der 80er Jahre spezialisierte sich das Unternehmen JSW Parts auf Anbieter und Designer für Türflügel und Spiralfedern für Kraftfahrzeuge, Lastkraftfahrzeuge, Busse sowie Offroad-Modelle und erlangte als Zulieferer von Ersatzteilen weltweite Bekanntheit.
Aufgrund der steigenden Beliebtheit von Offroad-Fahrzeugen, erfolgte im Jahre 1988 der Schritt zur Einführung der Marke "IRONMAN 4x4" für Federn und Ersatzteile. Herkömmliche Fahrwerke waren dem Unternehmen nach extremen Anforderungen nicht gewachsen.
Insbesondere das zusätzliche Gewicht von Frontschutzbügeln, Seilwinden und dem erhöhten Bedarf an Treibstoff bewältigten die Ironman 4x4 Fahrwerke mühelos.
Die Erweiterung des Produktportfolios im Jahr 2004, ist auf die überaus positive Entwicklung im 4x4-Markt zurückzuführen. Offroad-Fahrern wurden somit lösungsorientiertes Zubehör, wie Seilwinden, Bergeausrüstung, Schutzbügeln, Licht und elektronische Hilfen, angeboten.


AUSGEZEICHNETES PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS FÜR ALLE BEREICHE DER 4X4 -INDUSTRIE


Fahrwerke

Jetzt Entdecken
Fahrzeugzubehör
Jetzt Entdecken!
Bergezubehör
Jetzt Entdecken!
Campbeleuchtung
Jetzt Entdecken
Camping Zubehör
Jetzt Entdecken
Aufbewahrung
Jetzt Entdecken
Wassertanks
Jetzt Entdecken
Laden
Laden