Der Alu-Cab Canopy Camper ist die optimale Kombination aus einem stabilem Aluminium-Hardtop und einem großzügigem, von Innen zugänglichem Dachzelt.
Die „AC20“-Version des Canopy Camper wurde anlässlich des 20. Jubiläums von Alu-Cab entwickelt und bietet mit zwei Multifunktionsplatten, einer 270° Markise, den Taschensystemen im Innenraum und integrierter LED-Beleuchtung optimale Lösungen für einen perfekten und reisefertigen Camper.
Mit seiner großen Hecktür und den beiden Seitenklappen bietet der Canopy Camper sehr viele Möglichkeiten den Innenraum nach eigenen Wünschen zu gestalten. Dank seiner universellen Größe passt er auf die meisten und gängigsten europäischen Pickups und wird mit dem zum Fahrzeug passenden Montage-Kit einfach auf der Ladefläche montiert.
Die äußerst stabile Rahmenstruktur besteht aus neuentwickelten Aluminium-Extrusionsprofilen. C-Schienen, die rundum in den Rahmen eingearbeitet sind, ermöglichen eine einfache Montage von Zubehör, sowohl im Innenraum, als auch im Außenbereich.

Innenausbau Canopy Camper

Der Rahmen um die hintere Tür ist vollständig gegen die Pickup-Ladefläche abgedichtet. Im Gegensatz zu einer normalen Heckklappe dringt so kein Staub in den Innenbereich ein. Die große Hecktür mit dem stabilen Haltegriff ermöglicht den einfachen Zugang zum Innenraum. Die Hecktür kann von innen und außen abgeschlossen werden und ist fähig ein Reserverad bis zu einer Größe von 33-Zoll zu tragen.
Das zweigeteilte Bett, bestehend aus Liegefläche und Einstiegsluke, erstreckt sich über die volle Länge des Canopy Camper. Bettwäsche oder Schlafsäcke können auch bei geschlossenem Dach oder hochgeklappter Schlaffläche problemlos dort bleiben.
Die Zeltwände sind aus zwei Lagen Zeltstoff mit Riplock-Technologie aufgebaut. Das schützt optimal vor Wind und Kälte.
Ein spezielles Molle-System aus Lochplatten erlaubt die einfache Befestigung von Zubehör außen an der Heckwand. Die Stirnseite des Canopy Campers, die Hecktür, die Seitenwände links und rechts neben der Türe und der Himmel des Dachzelts sind mit Stautaschen aus strapazierfähigem Canvas-Stoff ausgerüstet.
C-Schienen auf dem Dach machen die stabile Montage von Querträgern zu einem Kinderspiel. Das Alu-Cab-Sortiment von Hardtop- und Dachzeltzubehör kann größtenteils auch beim Canopy Camper genutzt werden.
Mit einer links montierten Shadow Awn-Markise bietet der Canopy Camper die beste Grundlage zum Campen mit großartigem Schutz vor den Elementen.

Besonderheiten:

  • Leichtbau aus Aluminium 

  • freitragende 270° Markise

  • 2 Multifunktionsplatten am Heck zum Befestigen von Zubehör 

  • 4 LED-Leuchten für optimales Licht im Dachzelt und an den Klappen

  • Abschließbare Verschlüsse

  • Stautaschen System im Dachzelt und im unteren Canopy

  • Aufstelldach mit Durchstieg

  • Leselampen und USB-Anschlüsse im Dachzelt

  • C-Schienen auf dem Dach zur Befestigung von Zubehör und Ladung

  • C-Schiene im Innenraum für individuellen Ausbau

  • weiteres Zubehör wie Tischhalterung, Reserveradhalterung und Moskitonetz verfügbar

Weitere Besonderheiten:

  • Eine leicht zugängliche vertikale Türe mit Hochleistungsscharnieren 

  • Optionale Reserveradhalterung am Heck für bis zu 33 Zoll Räder 

  • In der gesamten Konstruktion werden proprietäre Profile für die bohrfreie Montage von

  • Bewährtes zweilagiges Canvas-Zelt für exzellente Isolierung

  • Klappbett bietet viel Kopffreiheit und Stehhöhe

  • Die Bettwäsche bleibt an Ort und Stelle, egal ob das Zelt geöffnet oder geschlossen ist

  • Dachreling zur leichten Montage von Zubehör

  • Seitlich zugängliche Vordachtüren