Aus Leidenschaft zur Natur und als passionierter Offroader gründete 2000 Jeremy Bergh Alu-Cab in Kapstadt, Südafrika. Nach jahrelangen Erfahrungen mit unpraktischen Hardtops in der Dienstleistungsbranche wollte er ein praktisches und leicht zu nutzendes Hardtop herstellen. Heute steht Alu-Cab für viele hochqualitative Aluminium-Fahrzeugaufbauten für gewerbliche Nutzung, Offroad und Abenteuer. Neben den in Serie gefertigten Hardtops baut Alu-Cab auch individuelle, vollausgestattete Expeditions- und Reisefahrzeuge nach Kundenwunsch. Und dies in beliebiger Größe, vom Jeep, über den Unimog bis zu großen LKW. Fahrzeuge mit Produkten von Alu-Cab sind auf allen Pisten Afrikas unterwegs und bestätigen den exzellenten Ruf der Marke. Nicht nur deswegen setzen fast alle großen Vermieter von Allrad-Campingmobilen im südlichen Afrika auf Aufbauten von Alu-Cab.


Das Alu-Cab Dachzelt ist eines der besten Hartschalendachzelte auf dem Markt.


Ganz aus Aluminium gefertigt übersteht es auch härteste Belastungen und ist im Handumdrehen geöffnet und wieder geschlossen.


Das Zelt hat eine Länge von 2.3m, ist 1.4m breit und wiegt 88. 

Eine komfortable Innenhöhe von 1.6m, LED-Leuchten und USB-Stecker machen dieses Zelt zu einem bequemen Schlafplatz.



Die Heavy-Duty Hardtops von Alu-Cab sind in vielerlei Hinsicht einzigartig auf dem Markt. 

Bereits seit den 1990er Jahren, als Alu-Cab das erste Hardtop aus Aluminium gebaut hat, sind die eigenen Reiseerfahrungen des südafrikanischen Herstellers in die Konstruktion eingeflossen. 

Drei Faktoren waren für den Erfolg entscheidend: Gewicht, Stärke, Vielseitigkeit.



Die Alu-Cab 270° Markise ist stärker, leichter und einfacher zu handhaben, als andere Markisen auf dem Markt.


Sie ist so gut konstruiert, dass die sehr schnell aufgebaut und einfach wieder verstaut werden kann.


Aufgeklappt überdacht die Markise eine Fläche von ca. 10m². Sie bedeckt die Seite und das Heck eines Fahrzeugs und schütz vor Sonne und Regen.

Geschlossen ist die 2,60m lang und wiegt ca. 25kg.


Der Alu-Cab Canopy Camper ist die optimale Kombination aus stabilem Aluminium-Hardtop und einem großzügigem, von Innen zugänglichen Dachzelt.


Die „AC20“-Version des Canopy Camper wurde anlässlich der Feierlichkeiten des 20ten Jubiläums von Alu-Cab entwickelt und bietet mit zwei montierten Multifunktionsplatten, einer linken Markise, den Taschensystemen im Innenraum und integrierter LED-Beleuchtung optimale Lösungen für einen perfekten und reisefertigen Camper.


Die Khaya-Absetzkabine ist in zwei Ausstattungsvarianten lieferbar.

 Vollumfänglich ausgestattet in der Ausführung “Comfort” oder mit zwei zusätzlichen Schlafplätzen in der Variante “Family”.  


Der “Family” ist die Familien-Ausführung des Khaya Campers.

 Für Reisen mit bis zu vier Personen ausgelegt, unterscheidet sie sich lediglich in der Innenraum-Gestaltung zur Komfort-Version.


Die Khaya-Absetzkabine ist in zwei Ausstattungsvarianten lieferbar.

 Vollumfänglich ausgestattet in der Ausführung “Comfort” oder mit zwei zusätzlichen Schlafplätzen in der Variante “Family”.  


Der “Family” ist die Familien-Ausführung des Khaya Campers.

 Für Reisen mit bis zu vier Personen ausgelegt, unterscheidet sie sich lediglich in der Innenraum-Gestaltung zur Komfort-Version.





Unter Zubehör findet man viele Alu-Cab Features, die zu den Hauptprodukten passen.