-,-- € 0 Produkte

Wir stellen aus: Foire du Tout Terrain - Valloire, Frankreich, 21.-25. August 2019

Ironman 4×4 – Fahrwerke und Zubehör

Über Ironman 4×4

Bereits im Jahre 1958 wurde die Firma als Ersatzteilhersteller namens Jacob Spring Works (JSW) in Melbourne gegründet.

Anfang der 80er Jahre spezialisierte sich das Unternehmen JSW Parts auf Anbieter und Designer für Türflügel und Spiralfedern für Kraftfahrzeuge, Lastkraftfahrzeuge, Busse sowie Offroad-Modelle und erlangte als Zulieferer von Ersatzteilen weltweite Bekanntheit.

Aufgrund der steigenden Beliebtheit von 4×4 Fahrzeugen, erfolgte im Jahre 1988 der Schritt zur Einführung der Marke Ironman 4×4 für Federn und Ersatzteile. Herkömmliche Federsysteme waren dem Unternehmen nach extremen Belastungen nicht gewachsen. Insbesondere das zusätzliche Gewicht von Frontschutzbügeln, Seilwinden und dem erhöhten Bedarf an Treibstoff bewältigten die Ironman 4×4 Federsysteme mühelos.

Die Erweiterung des Produktportfolios im Jahr 2004, ist auf die überaus positive Entwicklung im 4×4-Markt zurückzuführen. Offroad-Fahrern wurden somit lösungsorientiertes Zubehör wie Seilwinden, Bergeausrüstung, Schutzbügel, Licht und elektronische Hilfen angeboten.

Ironman 01

Ironman 4×4 lagert seine Produkte in den Logistikzentren in Melbourne, Newcastle, Brisbane und Perth. Diese sind technisch mit dem Call Center im Headquarter in Melbourne verbunden. Gleichzeitig kann die internationale Logistikabwicklung des Logistikstandorts in Thailand gesteuert werden.

Ironman 4×4 liefert ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für alle Bereich der 4×4-Industrie. Egal ob für Freizeit, Militär oder geschäftliche Zwecke, Ironman 4×4 entwickelt Produkte vorausschauend, innovativ und vielseitig. Kurzum, Ironman produziert Weltklasse Produkte.


Produktübersicht

Fahrwerke

Australiens führendes Unternehmen für Offroad-Ersatzteile und Zubehör hat die offizielle Zulassung für seine Fahrwerke von TÜV Nord und dem Kraftfahr-Bundesamt.

Ironman 4×4 ist das erste Unternehmen, das diese Zulassung für die beliebtesten und gängigsten 4×4-Pickup-Modelle erhalten hat. Der Zulassung-Prozess dauerte mehr als 18 Monate, um die Anforderungen der strengsten Prüfungen und Normen zu erfüllen. DieZulassungen umfassen 10 verschiedene Fahrzeug-Modelle:

Toyota Hilux, Toyota Prado 150, Isuzu D-Max, Mitsubishi L200, Nissan Navara NP300, Ford Ranger, VW Amarok, Mercedes X-Klasse, Fiat Fullback und Renault Alaskan.

TÜV Nord geprüft* & mit ABE
*nach §22 in Verbindung mit §20 StVZO

Für deutsche Kunden bedeutet dies, dass Ihre 4×4-Modelle das Upgrade von ABE zertifizierten Fahrwerk-Kits legal montieren können, ohne eine Eintragung in die Fahrzeugpapiere vorzunehmen. Für andere europäische 4×4-Besitzer ermöglicht die TÜV Nord-Zulassung außerdem die rechtmäßige Montage und Übereinstimmungmit allen nationalen und internationalen Straßengesetzen. Ironman 4×4-Fahrwerke werden in mehr als 160 Ländern verkauft und sind weltweit die bevorzugte Wahl für Erstausrüster.

Interesse an einem Fahrwerkskit? Unser Bestellformular gibt eine gute Orientierung zu unterschiedlichen Möglichkeiten und Preisen. Gerne beraten wir Sie individuell und unterbreiten Ihnen ein Angebot.

Campingmöbel

Camping- und Arbeitsleuchten

Campingduschen und -toiletten

Weitere Campingartikel

Seilwinden

Sonstiges Zubehör

suprcomonlineshop

Erstellt mit

 Einloggen

 |Ausloggen

 | Adminbereich| Ausloggen

suprS